Edelstahl (EJBX)

Die Ex d IIB+H2 und Ex tb zertifizierten Edelstahlgehäuse der EJBX-Serie sind besonders geeignet zum Einsatz unter härtesten Einsatzbedingungen. Aufgrund der hervorragenden Korrosionsresistenz bieten sie sicheren und langfristigen Schutz für die eingebauten Komponenten, selbst beim Betrieb in Offshore-Anwendungen. 42 Größen stehen zur Verfügung, Sichtfenster können optional eingebaut werden.

Eine umfassende Auswahl an zertifizierten Installations- und Bedienelementen (Klemmen, Drucktaster, Drehschalter und Leuchtmelder sowie Anzeigeinstrumente) ermöglicht eine anwendungsoptimierte Konfiguration von Klemmen- und Steuerkästen. Ergänzt duch standardmäßige, vom Anwender spezifizierte Einbaukomponenten ohne Explosionsschutz (Schaltschütze, Transformatoren und vieles mehr bis zu speicherprogrammierbaren Steuerungen), entstehen effiziente anwendungsspezifische Steuerungs- und Verteilungslösungen. Sie werden von erfahrenen Projektingenieuren konstruiert und durch die Solution Engineering Center von Pepperl+Fuchs gefertigt, zertifiziert und bereit zur Inbetriebnahme ausgeliefert.

Ihr Pepperl+Fuchs-Repräsentant unterstützt Sie gerne bei der Definition von maßgeschneiderten Lösungen für Ihre Installationen und Kontrollanforderungen.

Alle Informationen zu dieser Serie finden Sie auf der Webseite von Pepperl+Fuchs.

Produktdaten

  • Zertifiziert Ex d und Ex tb sowie zur Installation von eigensicheren Stromkreisen
  • Einsatz in gasexplosionsgefährdeten Zonen 1 und 2 bis Gasgruppe IIB+H2 und in staubexplosionsgefährdeten Bereichen bis Zone 21 und Gruppe IIIC
  • Umgebungstemperatur: -50 °C bis +60 °C
  • Schutzart: IP66 gemäß EN 60529
  • Material: Edelstahl AISI 316L, kugelgestrahlt
  • Große Auswahl an Kontrollfunktionen aus dem Portfolio der EJB-Steuerkästen
  • Optional Sichtfenster aus hitzebeständigem Glas aus einer großen Auswahl an runden und rechteckigen Varianten
  • Flexible Konfiguration von Klemmen, Bedienelementen, Anzahl von Kabeleinführungen und Typen von Kabelverschraubungen gemäß Spezifikation
  • Integration von elektrischer Ausrüstung, die nicht zum Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen ausgelegt ist, gemäß Spezifikation
  • Gehäusegrößen von 196 x 131 x 141 mm bis 920 x 670 x 437 mm
  • Verschiedene internationale Zertifizierungen, darunter ATEX, IECEx, EAC

Kurz vorgestellt...

Gehäuse mit Blinddeckel, Edelstahl GUB/X

Lösungen für Steuerungen und Verteilungen, basierend auf Ex d IIC zertifizierten Gehäusen aus Edelstahl. Einsetzbar in Zone 1, Zone 2, Zone 21 und Zone 22. Schutzart IP65.

Mehr zu diesem Produkt auf der
Pepperl+Fuchs-Webseite

ATEX-Zertifizierung